Sie sind hier: Startseite

häufige Fragen HP


Gebrauch von refillten Tintenpatronen für HP

Nehmen Sie die wiederbefüllte Tintenpatrone aus dem Transportclip und verwenden Sie diesen für die leere Tintenpatrone die Sie dem Drucker entnehmen.
Und senden Sie die Leerpatrone zur Wiederaufbereitung an uns zurück.

Setzten Sie die neue Tintenpatrone in den Drucker ein und schließen Sie den Deckel.

Anzeige Tintenpatrone nicht installiert

Frage: Ich habe meine Druckerpatrone installiert, aber der Drucker zeigt an, dass sie nicht installiert ist.
Antwort: Überprüfen Sie, ob Sie die richtige Tintenpatrone für Ihr Druckertyp haben.
Hewlett Packard produziert viele verschiedene Tintenpatronen, die oft gleich aussehen, aber nicht in jedes Druckermodell passen bzw. andere Elektronik haben.

Wenn Sie die richtige Tintenpatrone besitzen, dann nehmen Sie diese nochmals aus dem Drucker und wischen mit einem fusselfreien Tuch über die kupferfarbenen, elektronischen Kontakte.
Dann installieren Sie die Tintenpatrone nochmals neu.


Tintenpatrone immer noch nicht erkannt

Frage: Ich besitze die richtige Druckerpatrone und habe die Kontakte gereinigt, aber Sie wird trotzdem nicht erkannt.
Antwort: Es könnte sein, dass die Tintenpatrone einen elektronischen Defekt hat, also reklamieren Sie diese bei Ihrem Fachhändler.

Druckerstatus meldet leer oder benutzt

Frage: Der Status-Monitor zeigt an, dass die Duckerpatrone leer ist oder schon einmal benutzt wurde.
Antwort: Einige Drucker von HP senden diese Meldung, drücken Sie auf "OK" um fortzufahren ohne den Status-Monitor zu benutzen, denn der Status-Monitor wird zum Drucken nicht benötigt.

schlechter Ausdruck

Frage: Der Ausdruck meiner Druckerpatrone ist streifig und unsauberen .
Antwort: Führen Sie die Reinigungsfunktion über die Software Ihres Druckers durch.

Start/Geräte und Drucker, Drucker markieren, Kontext Menü(rechte Maus), Druckereigenschaften/Wartung

schlechter Ausdruck 2

Frage: Trotz Reinigung über die Druckersoftware ist der Ausdruck meiner Druckerpatrone immer noch schlecht.
Antwort: Nehmen Sie die Tintenpatrone heraus und prüfen Sie, ob Tinte heraus kommt, indem Sie den Druckkopf auf ein fusselfreies Tuch (z.B. Zewa) drücken.

Falls keine Tinte fließt nehmen Sie unseren Düsenreiniger oder heißes Wasser zum reinigen, keinen reinen Alkohol.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren